Radtouren

Hier findet ihr eine Übersicht alle Radtouren auf meinem Blog. Dabei könnte ihr aktive Stunden an der Donau erleben, entspannt um den Atter-, Boden- oder Brombachsee radeln oder auch auf historischen Pfaden entlang der Berliner Mauer rollen.

  • Schwäbische Alb entdecken – Bike & Camp rund um die HöhlenErlebnisWelt Giengen-Hürben
    Auf unserer Entdeckungstour auf der Ostalb bei Herbrechtingen besuchen wir die faszinierende Charlottenhöhle, erkunden das Eselsburger- und Brenztal per Rad, genießen eine Auszeit im Höhlenhaus und im Café der Biotal Hofgemeinschaft und tauchen in die nostalgische Teddybärenwelt im Steiff Museum in Giengen ein. Zudem verbringen wir eine wunderbare Camping- und Familienzeit auf dem naturnahen Wohnmobilstellplatz an der HöhlenErlebnisWelt Giengen-Hürben.
  • Franken entdecken – Camp & Bike am Brombachsee
    In diesem Beitrag nehme ich euch mit auf ein entspanntes Campingwochenende am wunderschönen Brombachsee. Wir erkunden mit dem Rad den See und es gibt auch den ein oder anderen Einkaufs- und Einkehrtipp.
  • Radtour in Bayerisch-Schwaben – Unterwegs im Donauried bei Langenau
    In diesem Beitrag nehme ich euch auf eine Radtour in der Region rund um Ulm/Neu-Ulm mit. Wir fahren entspannt durch das schöne Langenauer Ried und das Leipheimer Moos. Dabei machen wir eine Pause am Mooswaldsee, besuchen die Landmarke Donaumoos und schauen den Flugzeugen auf dem Flugplatz Günzburg-Donauried bei Start und Landung zu.
  • Rund um Ulm – Radtour durch das Kleine Lautertal und Blautal
    Eine wunderschöne Radtour in der Region rund um Ulm führt durch das Kleine Lautertal, hinauf auf die Schwäbische Alb und durch das Blautal zurück nach Blaustein. Dabei können wir im Freizeitbad Bad Blau ins kühle Nass springen und das Urgeschichtliche Museum sowie den Blautopf besuchen, der zu meinen liebsten Ausflugszielen in der Region gehört.
  • Schwäbische Alb entdecken – Radtour durch das große Lautertal
    Der Startpunkt der wunderbaren Radtour durch das Große Lautertal ist der Wanderparkplatz Wolfstal in Lauterach. Wir fahren bis nach Marbach und seinem geschichtsträchtigen, im Jahr 1514 gegründeten Haupt- und Landesgestüt.
  • Natur pur – Parco regionale del Delta del Po
    Radfahren, Camping und Entspannung – In diesem Beitrag sind wir südlich der geschäftigen Lagune von Venedig im Parco regionale del Delta del Po, einem wunderbaren Naturparadies, unterwegs. Die einzigartige Flora und Fauna des UNESCO-Biosphärenreservats kann nämlich am Besten mit dem Fahrrad erkundet werden. Die Landschaft im überschwemmten Mündungsgebieten ist geprägt von Flüsschen, Seen und Tümplen. Ein antikes Wasserleitungssystemen und Fischerei- und Freizeithäfen wie die in Gorino oder Goro ergänzen die vielfältige Kulturlandschaft.
  • Schwäbische Alb – Bike, Camp & Hike rund um Sigmaringen
    In diesem Beitrag nehme ich euch mal wieder zu einem Kurztrip auf die Schwäbischen Alb, genauer auf die Zollernalb rund um Sigmaringen, mit. Wir hatten uns für ein entspanntes Camping-Sommerwochenende auf dem Wohnmobilstellpatz an den Zielfinger Seen einquartiert und von dort aus unsere Ausflüge gestartet.
  • Radtour rund um Ulm – Frühling im Blautal
    In diesem Beitrag nehme ich euch auf eine wunderbare, frühlingshafte Familienradtour an den mystischen Blautopf nach Blaubeuren, der übrigens zu meinen Liebsten Ausflugszielen und Glücksorten in der Region gehört, mit.
  • Reisetipp – Urlaub auf der Île de Ré
    In diesem Beitrag nehme ich euch mit auf die wundervolle Île de Ré, die nicht nur bei den französischen Touristen als Urlaubsziel hoch im Kurs steht. Wir erkunden die Insel mit dem Fahrrad, besuchen den Phare des Baleines und nehmen uns eine Auszeit auf den bunten Wochenmärkten in Ars-en-Ré und La Flotte.
  • Ein Seebad der etwas anderen Art
    Auf den Etappen 22 bis 26 unserer Elternzeit-Auszeit in Südfrankreich nehme ich euch mit in die schöne Camargue. Wir besuchen ein zwischenzeitlich legendäres Seebad mit außergewöhnlicher Architektur und verbringen entspannte Stunden am Strand. Zudem erfahrt ihr mehr über das Reisen im Wohnmobil mit Baby und es gibt auch, wie schon im vorherigen Beitrag über die Côte Vermeille, einen Tipp für Weinliebhaber.
  • Radfahren im Salzkammergut – Rund um den Attersee
    In diesem Beitrag nehme ich euch mit an den Attersee im schönen österreichischen Seenland. Wir unternehmen eine wunderbare Familienradtour um den See und genießen die Zeit.
  • Radtour durch den National Park Donau-Auen
    In diesem Beitrag besuchen wir das schöne Wien und unternehmen eine fantastische Radtour durch den National Park Donau-Auen. Dabei stelle ich euch eine Übernachtungsmöglichkeit für Camper und Zelte nahe der Innenstadt vor.
  • Drei-Flüsse-Tour durch das Günzburger Land
    Unser Start in der Günzburger Innenstadt war zugegebenermaßen ein wenig holperig, was jedoch nicht ausschließlich am Kopfsteinpflaster an der Touristeninformation und rund um den historischen Marktplatz lag. Unter dem Motto „Zeit zu Zweit“ haben Florian und ich uns an einem sonnigen Samstag auf … Weiterlesen: Drei-Flüsse-Tour durch das Günzburger Land
  • Königswinkel – Radtour um den Forggensee
    Heute möchte ich euch mal wieder auf einen Ausflug mit dem Rad ins schöne Allgäu mitnehmen. Wie ihr wisst bin ich sehr gerne im Königswinkel rundum Füssen unterwegs, weil ich die malerische Landschaft mit ihren Seen und dem Bergpanorama einfach wunderbar finde. Zudem ist … Weiterlesen: Königswinkel – Radtour um den Forggensee
  • Naturerlebnis auf dem ehemaligen TrÜbPl Münsingen
    Wo sich einst die Bundeswehr und ihre NATO-Bündnispartner auf kleinere und größere militärische Konflikte vorbereiteten, sind heute vor allem Wanderer und Radfahrer unterwegs, um ein paar entspannte Stunden in der unberührten Natur zu verbringen. Das 6500 Hektar umfassende Areal des ehemaligen TrÜbPl im Münsinger Hardt ist ein bedeutender Teil des UNESCO Biosphärenreservats „Schwäbische Alb“ und steht für eine Kultur des Umdenkens in den Bereichen Artenschutz sowie der touristischen Ertüchtigung.
  • Glücksorte – Ausflug zum Gasthaus Schlößle in Lindenau
    Nicht nur im Frühsommer, wenn die Rapsfelder prächtig und goldgelb blühen, ist das Gasthaus zum Schlössle in Lindenau ein großartiges Ausflugsziel. Nordöstlich von Rammingen am Rande des Lonetals gelegen, gibt es dort nämlich den leckersten Schwäbischen Wurstsalat weit und breit. Als begeisterte Radfahrer … Weiterlesen: Glücksorte – Ausflug zum Gasthaus Schlößle in Lindenau
  • Schwäbisches Donautal – Radtour rund um Syrgenstein
    Ich liebe ja die Radtouren im Spätsommer, wenn die Luft sich klärt und der frühe Herbst zu erahnen ist. Die Felder sind zwischenzeitlich schon fast alle abgeerntet worden und anstelle dem goldgelben Getreide scheinen im ostschwäbischen Donautal nun die Äpfel an den Bäumen … Weiterlesen: Schwäbisches Donautal – Radtour rund um Syrgenstein
  • Berliner Mauerradweg
    Die erste Augustwoche haben wir in Berlin verbracht und waren, dieses Mal fern der Heimat 😉 , unter anderem auch mit dem Fahrrad unterwegs. Zusammen mit einem Freund sind wir einen Teil des Berliner Mauerradweges gefahren. Dieser verläuft auf insgesamt 160 Kilometer entlang … Weiterlesen: Berliner Mauerradweg
  • Wochenende an Main und Tauber
    Mein Schatz hatte mir schon seit langem einen Ausflug nach Würzburg sowie nach Wertheim ins Outlet geschenkt und bisher sind wir irgendwie noch nicht „dazu gekommen“ den Gutschein einzulösen 😉 . Wenn wir 2 – 4 Wochen Urlaub haben fahren wir immer weiter weg … Weiterlesen: Wochenende an Main und Tauber
  • Schwäbisches Donautal – Radtour durch das Donautal und über die Ostalb
    Der Startpunkt unserer sonntäglichen Radtour war dieses Mal das schöne Gundelfingen an der Donau. Wir kennen die Gegend sehr gut vom alljährlichen Donautal-Radelspaß. Auf eigene Faust waren wir bisher nur selten zwischen Offingen und Donauwörth unterwegs. Von Neu-Ulm aus beträgt der Anfahrtsweg über die Bundesstraße … Weiterlesen: Schwäbisches Donautal – Radtour durch das Donautal und über die Ostalb
  • Schwäbische Alb – Drei Täler Tour
    Letztes Wochenende haben wir das tolle Wetter genutzt und sind einen unserer beliebten Touren-Klassiker mit dem Rad gefahren. Die Tour ist insgesamt 80 km lang und verläuft durch die drei schönen Flusstäler von Donau, Schmiech und Blau. Vom Schwierigkeitsgrad würde ich sie als einfach einstufen, die … Weiterlesen: Schwäbische Alb – Drei Täler Tour
  • KLICKFix Adaptersystem
    Ich möchte euch heute einen treuen Begleiter, der mir schon auf unzähligen Ausflügen mit meinem Rad gute Dienste geleistet hat, vorstellen. Wenn ihr jetzt vielleicht denkt ich spreche von Florian liegt ihr falsch – der ist zwar auch ein sehr treuer Begleiter 🙂 , eignet … Weiterlesen: KLICKFix Adaptersystem