Chicago & Great Plains

Lake Superior

Der Lake Superior ist einer der fünf großen Seen im Norden Amerikas und hat mich nicht nur wegen den tollen Sandstränden im Pictured Rocks National Lakeshore überrascht. Bei unserer Fahrt in den Westen haben wir noch eine andere Seite des Sees kennengelernt. Aber beginnen wir von vorne 😉 . Nachdem wir den Nationalpark verlassen hatten haben […]

Continue Reading

Urlaub in Italien

Golfo dei Poeti

Heute möchte ich euch an den Golf der Dichter, wie auch die Bucht um La Spezia genannt wird, mitnehmen. La Spezia die größte Stadt am Golfo dei Poeti ist vielen als Ausgangspunkt für Kreuzfahrten durch das Mittelmeer bekannt. es gibt aber auch an Land ein paar schöne Ecken zu erkunden. Einer dieser schönen Ecken ist das Städtchen […]

Continue Reading

Städteurlaub

Île de la Cité

In meinem neuen Beitrag über unsere Reise nach Paris möchte ich euch auf die Île de la Cité mitnehmen. Die Stadtinsel und das Herzstücks des mittelalterlichen Paris liegt nur einen Steinwurf vom Centre Georges-Pompidou und dem Hôtel de Ville (Rathaus) entfernt und ist über neun Brücken vom linken sowie rechten Seineufer aus zugängig. Die wohl bekannteste […]

Continue Reading

Städteurlaub

Reisetipp Paris: Die Pässe für Museen und Attraktionen im Überblick

Wie ich im Artikel “Mit den 7-Meilenstiefeln durch Paris bereits erwähnt habe, haben wir uns den Paris Museum Pass für 4 Tage und einen Preis von 62 Euro pro Person gekauft. Generell ist man ja nicht gezwungen irgendwelche Pässe oder Kombitickets für Museen und Sehenswürdigkeiten zu kaufen, sondern kann sich einfach spontan entscheiden was man wann […]

Continue Reading

Städteurlaub

Mit den 7-Meilenstiefeln durch Paris

Zuerst einmal sei gesagt: wer in Paris unterwegs sein möchte darauf auf keinen Fall fusskrank oder gehandicapt sein. Die wenigsten U-Bahnstationen haben nämlich Rolltreppen oder Aufzüge. Ich habe mich hier schon gefragt wie man das als Rollstuhlfahrer oder als Eltern mit Kinderwagen macht – ich vermute gar nicht, da ich keine der beiden Gruppen bisher […]

Continue Reading

Urlaub in Frankreich

Figueres

Figueres ist eine der größten Städte in Katalonien und liegt nur 25 km von der französischen Grenze entfernt. Wir haben von unserem Ferienhäuschen einen Anfahrtsweg von rund 60 km, was in einer Stunde gut zu bewältigen ist. Die Innenstadt, sprich Altstadt, mit einer schönen von Bäumen eingefassten Rambla lohnt zwar einen kurzen Stadtbummel – sicherlich aber […]

Continue Reading

Urlaub in Frankreich

Urlaub an der Côte Vermeille

Wie bereits erwähnt, nehmen wir uns im Herbst nochmals eine Auszeit und fahren für zwei Wochen nach Südfrankreich 🙂 . Saint-Cyprien Plage liegt nicht weiter von der spanischen Grenze und den Pyrenäen entfernt im Département Pyrénées-Orientales (Region Languedoc-Roussillon). Wir waren im Jahr 2005 schon einmal dort und hatten, ebenfalls im Herbst, zwei entspannte Wochen an der Küste […]

Continue Reading

Urlaub in Frankreich

Unterwegs in Frankreich – Reisetipps für einen Urlaub in der Normandie

Als großer Frankreich-Reisefan habe ich vor kurzem für Freunde eine kleine feine Liste mit Sehenswürdigkeiten für ihren Urlaub im Norden Frankreichs im Herbst zusammengestellt. Wir machen, mit ganz wenigen Ausnahmen, jedes Jahr in Frankreich im Ferienhaus Urlaub und genießen jedesmal die ruhige Zeit. Auch diesen Herbst fahren wir wieder nach Südfrankreich ins Ferienhaus und ich freue mich […]

Continue Reading

Ostküste - USA & Kanada

Back to Boston

Die letzten beiden Tage unseres Urlaubs haben wir im Großraum Boston verbracht. Nach dem beeindruckenden Whale Watching Trip auf dem Cape Cod sind wir zurück aufs “Festland” Richtung Boston gefahren. Zuvor haben wir nochmals einen schönen Ausflug nach Plymouth unternommen. Plymouth wurde 1620 von den Pilgervätern, welche mit der weltbekannten Mayflower (oben im Bild) am Plymouth Rock landeten, […]

Continue Reading

Ostküste - USA & Kanada

Unterwegs in Frankokanada

Wir haben PE Island über die Confederation Bridge in Richtung New Brunswick verlassen. Unser Lager haben wir dann auf dem zweckmäßig ausgestatteteten Parlee Beach Provincial Park aufgeschlagen. Bzgl. des Wetters waren wir am späten Nachmittag noch guter Dinge. Dann hat es uns aber gehörig angesch* – am Abend regnete es so stark, dass Florian nicht mal […]

Continue Reading