Kanada Westküste

Kilby Historic Site and Farm

12. September 2014

Die Kilby Historic Site ist ca. 100 km von Vancouver entfernt gelegen und beherbergt u.a. ein Freilichtmuseum, welches das Leben auf der Farm in den 20er und 30er Jahren beleuchtet. Die Farm steht auf ehemaligem Indianerland. Das Museum besteht aus den original Farmgebäuden, wie einem großen Generalstore, den Wohnung der Bewohner, einer Werkstatt und einigen Geräteschuppen.

Besonders die Tiere auf der Farm, man hat mit dem Eintritt ein Futterpaket erhalten, haben sich riesig über unseren Besuch gefreut 🙂 . Die Schafis, Ziegen und das Eselchen sind gleich angetrabt gekommen und haben einem förmlich aus der Hand gefressen. E

s gab noch einen kleinen Futterstreit zwischen einer weißen Ziege und der Kuh, ansonsten waren alle gaaanz friedlich. Meine Favoriten waren ein ganz dickes wolliges braune Schaf und ein kleineres Weißes mit einem ganz samtigen Schnäuzchen 🙂 .

Und nein, wir haben keines der Schafis eingepackt…