Ostküste - USA & Kanada

South Shore

5. Juni 2016

Wie schon die Bay of Fundy ist auch die Südküste Nova Scotias mit mal größeren oder kleineren weißen Leuchttürmen gesäumt.

South Shore

In fast jeder Bucht befindet sich ein kleiner Hafen mit ein paar Fischerbooten und den typischen weißen Holzhäusern. Zu den schönsten Buchten gehört ohne Frage Peggys Cove.

South Shore

Vom malerischen Hafen aus hat man einen tollen Blick auf den Leuchtturm. Und auch sonst lässt das Örtlichen keine touristischen Wünsche offen 😉 .

South Shore

Leider war es ein wenig bedeckt an der Küste und etwas zu windig zum picknicken. Nachdem wir ja ein paar Tage zuvor bei McDonalds den leckeren McLobster gegessen hatten, haben wir auch im historischen Lunenburg nach einer Imbissbude im Hafen Ausschau gehalten 😉 .

South Shore

Lunenburg hat mich stark an die norwegischen Städtchen erinnern: die Häuser an der Hafenpromenade sind bunt gestrichen und um Hafen liegen viele Fischerboote.

South Shore

Lunenburg ist die älteste deutsche Siedlung Kanadas und hat eine lange Fischerei- und Schiffbautradition. 1995 wurde sie auch in die Liste der UNESCO Weltkulturerben aufgenommen.

Übernachtet haben wir im nahegelegenen Rissers Beach Provincial Park.

South Shore

Auch dieses Mal haben wir wieder mit Meerblick zu Abend gegessen 🙂 .

Schreibe einen Kommentar