Unterwegs in Süddeutschland

Allgäu: Rund um den Forggensee

11. Juli 2016

Wir haben das mega tolle Wochenend-Wetter für einen Ausflug mit dem Rad ins Allgäu genutzt. Da wir es letztes Jahr leidern nicht an den Forggensee geschafft hatten (ich liebe es im Allgäu zu radln) war jetzt ein günstiger Zeitpunkt gekommen. In den Bergen ist es immer ein paar Grad “kühler” und am Wasser weht meist auch noch ein wenig Wind 😉 .

Forggensee

So sind wir am Sonntagvormittag voller Tatendrang und mit Sonnencreme und Wasser bewaffnet in den Süden aufgebrochen. Gebremst wurden wir erstmal auf der Höhe von Altenstadt (Iller) durch einen Stau 🙁 . Mit etwas Verspätung sind wir letztendlich doch noch in Roßhaupten angekommen.

Wegbeschreibung berechnenAls KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Roßhaupten am Forggensee

Karte wird geladen - bitte warten...

Roßhaupten am Forggensee 47.654870, 10.718744 Roßhaupten, Deutschland (Routenplaner)

Ich hatte eine schöne 44 km lange Route, nämlich den Prolog am Forggensee, ausgesucht. Landschaftlich schön war die Route ohne Frage und ich möchte euch daher auch die tollen Bilder nicht vorenthalten 🙂 .

Forggensee

Insgesamt gesehen ist die Beschilderung der Radwege in der Region Rund um Füssen sehr gut – leider hatten wir durch einige Baustellen auf dem Weg den Einstieg in Roßhaupten nicht recht gefunden und einige Orte entlang der beschriebenen Route sind nicht auf den Schildern aufgetaucht. Daher möchte ich auch unsere getrackte Fahrroute nicht unbedingt der Öffentlichkeit präsentieren 😉 .

Trotz alledem möchte euch den Link zur Route nicht vorenthalten da die Tour eine tolle Alternative zu dem reinen Rundkurs um den Forgensee und das Panorama einfach Hammer ist 🙂 . Die Tour verläuft auf asphaltierten Wegen entlang dem Lech, dem Bannwald- und Forggensee. Die Tour ist also auch gut mit dem Rennrad oder mit einem Fahrradanhänger für die Kinder zu bewältigen. Zudem lässt sich die Tour mit einem Besuch der Königsschlösser oder der Stadt Füssen perfekt verbinden 🙂 .

Informationen zur Radtour
Schwierigkeit mittel
Distanz 44 km
Fahrzeit 4 – 4,5 Stunden
Geeignet für Kinder / Fahrradanhänger Ja / Ja
Für Rennräder geeignet Ja
Straßenbeschaffenheit Asphaltierte Wege

 

Schreibe einen Kommentar