New England und Kanadische Ostküste

  • Reisetipp – Ausrüstung für das Zeltcamping in Nordamerika
    In diesem Beitrag möchte ich euch vorstellen was wir auf unseren Campingreisen nach Nordamerika so alles im Reisegepäck haben und was wir vor Ort erstehen. Wir sind, damals noch ohne unseren kleinen Sohn, immer mit dem Mietwagen und dem Zelt unterwegs gewesen und haben auf den National und State Park Campgrounds übernachtet.
  • Gettysburg National Military Park
    In diesem Blogbeitrag besuchen wir den Gettysburg National Military Park in den sanften, grünen Hügeln von Pennsylvania. Die gleichnamige, etwas verschlafene Kleinstadt ist als Ort einer der, selbst für Nicht-Amerikaner, bekanntesten Schlachten während des amerikanischen Bürgerkriegs in die Geschichte eingegangen.
  • Wunderbarer Mount Washington State Park
    In diesem Blogbeitrag geht es hoch hinauf, auf den Gipfel des Mount Washingtons im US-Bundesstaat New Hampshire. Hier auf dem höchsten und windigstem Berg im Nordosten der USA gibt es neben mit Ketten gesicherten Häusern, eine historische Zahnradbahn und natürlich eine fantastische Aussicht zu entdecken.
  • Reisetipp – Einkaufen in den USA
    Nach rund 15-jähriger Reiseerfahrung mit Zelt und Mietwagen in den USA möchte ich mich im folgenden Beitrag einem, nicht nur bei uns Frauen beliebten Thema widmen: dem Einkaufen. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten bietet natürlich, wie könnte es anders sein, auch beim Einkaufen unbegrenzte Möglichkeiten. Seien es Waffen im Walmart, Kleidung von einschlägig bekannten Marken in den Outlets, Hochsitze und Zerlegtische aus Edelstahl für die Jäger im Baumarkt oder auch Alltägliches wie Obst, Gemüse und Nudeln in den Super- und Farmersmärkten.
  • Unterwegs in Kanada – Red Chair Locations
    Der kanadische Nationalpark Service hat in verschiedenen Nationalparks und an historischen Orten (National Historic Sites) rote Stühle aufgestellt. Diese sogenannten red chair locations befinden sich immer an den schönsten Plätze in den jeweiligen Parks und sind oftmals nur im Rahmen einer Wanderung oder einer Fahrt mit dem Kanu bzw. Kajak zu erreichen.
  • Back to Boston
    Die letzten beiden Tage unseres Urlaubs haben wir im Großraum Boston verbracht. Nach dem beeindruckenden Whale Watching Trip auf dem Cape Cod sind wir zurück aufs „Festland“ Richtung Boston gefahren. Zuvor haben wir nochmals einen schönen Ausflug nach Plymouth unternommen. Plymouth wurde 1620 von den Pilgervätern, … Weiterlesen: Back to Boston
  • Cape Cod
    Unser letztes großes Etappenziel, bevor unsere Reise dort endet wo sie begonnen hat, ist das Cape Cod im Südosten Massachusetts. Wir wollten diesen Urlaub ja unbedingt noch einmal zum Whale Watching und das Cape Cod bzw. das vorgelagerte Küstengebiet ist einer der besten Spots … Weiterlesen: Cape Cod
  • Hudson River Valley
    Wir haben den schönen Staat Vermont verlassen und sind weiter in den Süden Richtung Albany gefahren. Saratoga National Historical Park Zuvor haben wir noch einen kleinen Ausflug in den Saratoga National Historical Park gemacht. Dort fand im Jahr 1777 die Schlacht von Saratoga … Weiterlesen: Hudson River Valley
  • Unterwegs im Green Mountain State
    Nach unserem Aufenthalt in Montreal haben wir die kanadisch-amerikanische Grenze an einem sehr kleinen Grenzübergang zwischen Farmen und Feldern überquert. Nicht das wir was zu verbergen gehabt hätten 😉 . Vermont war schon bei unserem letzten Besuch einer meiner liebsten Neuengland-Staaten und wird … Weiterlesen: Unterwegs im Green Mountain State
  • Montreal
    Montreal ist die größte Stadt in der Provinz Quebec und unser letztes Etappenziel vor der amerikanischen Grenze. Wir haben uns am Nachmittag in der Stadt aufgehalten und ich muss sagen der Flair von Quebec ist hier nicht zu spüren. Das Stadtbild ist geprägt von einem … Weiterlesen: Montreal
  • Parc national de la Mauricie
    Wir haben am Abend nach unserem Besuch in Quebec im Nationalpark La Mauricie übernachtet. Dieser liegt auf halbem Weg zwischen Quebec und Montreal im hügeligen und bewaldeten Hinterland. Entlang dem Sankt-Lorenz-Strom sowie zwischen den großen Städten ist die Provinz Quebec ziemlich dicht besiedelt. … Weiterlesen: Parc national de la Mauricie
  • Ville de Quebec
    Die Hauptstadt „La Vieille Capitale de Quebec“ der gleichnamigen kanadischen Provinz hat uns dieses Mal mit strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel empfangen 🙂 . Vor sieben Jahren hatten wir Quebec schon mal besucht, leider war damals das Wetter nicht berauschend. Ich hoffe ja, … Weiterlesen: Ville de Quebec
  • Unterwegs in Frankokanada
    Wir haben PE Island bei jetzt strahlendem Sonnenschein über die Confederation Bridge in Richtung der Provinz New Brunswick verlassen. Unser Lager haben wir dann auf dem zweckmäßig ausgestatteteten Parlee Beach Provincial Park aufgeschlagen. Bzgl. des Wetters waren wir am späten Nachmittag noch guter Dinge und … Weiterlesen: Unterwegs in Frankokanada
  • Unterwegs auf Prince Edward Island
    Prince Edward Island oder von den Einheimischen einfach nur PE Island genannt, ist die kleinste Provinz Kanadas. Man kommt auf zwei Wegen auf die Insel: per Fähre via Nova Scotia oder per Brücke via New Brunswick. Die Hauptstadt Charlottetown liegt im Süden der … Weiterlesen: Unterwegs auf Prince Edward Island
  • Mr. Watson, come here, I want you!
    Oder frei übersetzt „Mr. Watson kommen sie herüber, ich brauche sie!“ waren die ersten Worte die 1876 von niemand geringerem als Alexander Graham Bell durch das gerade erfundene Telefon gesprochen wurden. Der gebürtige Schotte hatte zusammen mit seiner Familie in Baddeck auf Cape … Weiterlesen: Mr. Watson, come here, I want you!
  • Cape Breton Highlands
    Wir sind von Halifax direkt über die Autobahn zum Cape Breton gefahren. Leider hatte es am Morgen angefangen zu regnen und auch für die nächsten Tage war die Vorhersage nicht besonders gut. Die Insel liegt im Norden Nova Scotias und ist sei 1955 … Weiterlesen: Cape Breton Highlands
  • Halifax
    Halifax ist die Hauptstadt der Atlantikprovinz Nova Scotia. Sie liegt an der Südküste der Insel und bildet mit den Orten Dartmouth, Bedford und Sackville die Region „Halifax Metro“. Diese sind mit ein paar Hängebrücken miteinander verbunden und bilden zusammen das größte Ballungszentrum nördlich … Weiterlesen: Halifax
  • South Shore
    Wie schon die Bay of Fundy ist auch die Südküste Nova Scotias mit mal größeren oder kleineren weißen Leuchttürmen gesäumt. In fast jeder Bucht befindet sich ein kleiner Hafen mit ein paar Fischerbooten und den typischen weißen Holzhäusern. Zu den schönsten Buchten gehört … Weiterlesen: South Shore
  • Annapolis Royal
    Zuesteinmal: Bei Annapalis Royal handelt es sich nicht um eine Hundefuttermarke 😉 auch wenn der Name es vermuten lässt. Die Stadt liegt an der Bay of Fundy und nur unweit von einer der wichtigsten historischen Stätten Kanadas entfernt: 1605 wurde mit dem Fort … Weiterlesen: Annapolis Royal
  • Kejimkujik Nationalpark
    Der Kejimkujik Nationalpark befindet sich primär im Landesinneren von Nova Scotia und ist Nationalpark und National Historic Site zugleich. Der Jeremy’s Bay Campground ist wunderschön an einem See gelegen, wobei die einzelnen Sites keinen direkten Zugang zum Wasser hatten. Wir haben am Abend noch … Weiterlesen: Kejimkujik Nationalpark
  • Les Acadiens
    Fährt man durch die kanadischen Atlantikprovinzen sind Les Acadiens allgegenwärtig. Hierbei handelt es sich um die französischen Siedlerväter die sich im 17. Jahrhundert vor allem in den Küstengebieten der damaligen französischen Kolonie Akadien niedergelassen hatten. Die Siedlerväter gründeten wichtig Orte wie z.B. Grand Pré … Weiterlesen: Les Acadiens
  • Bay of Fundy
    Wir haben die letzten Tage eine schöne sonnige und windige Zeit an der Bay of Fundy verbracht. Diese ist vor allem für ihren mächtigen Gezeitenwechsel bekannt: zwischen Ebbe und Flut liegen am Hopewell Cape unglaubliche 17 Meter. Die beiden Staaten New Brunswick und … Weiterlesen: Bay of Fundy
  • Where the ocean meets the forest
    Der Fundy Nationalpark liegt, wie schon der Name verrät, an der Bay of Fundy 😉 . Der Seenebel hat sich zum Glück am frühen Nachmittag aufgelöst und einen traumhaften Ausblick auf die Bay freigegeben. Wir hatten eine tolle Zeit im Nationalpark und haben … Weiterlesen: Where the ocean meets the forest
  • Saint John
    Heute Morgen haben wir auf dem Weg nach Saint John an den Lepreau Falls einen kurzen Frühstücksstopp eingelegt . Leider hat sich der Seenebel hartnäckig die Nacht über gehalten 🙁 und der Hafen von Saint John, der größten Stadt New Brunswicks, war fast … Weiterlesen: Saint John
  • Hello Canada
    Der Montagmorgen war auf Acadia, wie bereits im Wetterbericht angekündigt, regnerisch und bewölkt. Nach einem kurzen Frühstück am Meer sind wie daher auch schon aufgebrochen. An der Küste entlang ging es Richtung Norden und am Vormittag haben wir dann noch im 120 Meilen … Weiterlesen: Hello Canada
  • Acadia Nationalpark
    Den heutigen Tag haben wir im Acadia Nationalpark verbracht. Dieser ist der einzige Nationalpark in Neuengland und erstreckt sich über vier Inseln und Halbinseln. Zentrum des Nationalparks ist der Ort Bar Harbor im Osten von Mount Desert Island. Die Insel ist per Damm … Weiterlesen: Acadia Nationalpark
  • Vacationland
    Heute Morgen sind wir schon recht früh und recht laut geweckt worden: da hatte sich doch einfach ein Specht den Baum hinter unserem Zelt als morgendliche Snackbar ausgesucht 😉 . Unglaublich wie (lange) der kleine Kerl erbarmungslos auf den Stamm eingedroschen hat. Ich … Weiterlesen: Vacationland
  • Hello New England
    Heute sind wie um 15 Uhr bei strahlendem Sonnenschein und nach einem sehr entspannten Flug in Boston angekommen. Wir sind das erste Mal mit der Lufthansa geflogen und hatten großes Glück: der Flugbegleiter in unserem Gang war ein echter Vogel und hat uns … Weiterlesen: Hello New England
  • Reiseplanung mit Update – Live free or die
    Wir haben vor ein paar Wochen unseren diesjährigen Sommerurlaub gebucht. Es geht diese Jahr für 3,5 Wochen nach Neuengland und in den Osten Kanadas. Auch dieses Mal erhoffe ich mir schöne Abende am Lagerfeuer und viele tolle neue Eindrücke von Land, Leuten und Tieren 🙂 . … Weiterlesen: Reiseplanung mit Update – Live free or die