Kanada Westküste

Vor ein paar Jahren waren wir knapp vier Wochen an der Westküste Kanadas in den Provinzen British Columbia und Alberta, sowie auf amerikanischer Seite im Staate Washington unterwegs. Wir hatten ein paar wunderschöne Tage auf Vancouver Island verbracht und beim Whale Watching Orcas beobachten können. Mit dem Mietwagen und unserem Zelt sind wir in Seattle gestartet und von dort aus auch wieder zurück nach Good Old Germany geflogen. Während unserer Reise haben wir die folgenden National Parks besucht:

geografische Lage (Provinz)
Waterton LakesGrenze zum US-Bundesstaat Montana (Alberta)
BanffAltester NP Kanadas (Alberta)
JasperGrößter NP in den kanadischen Rocky Mountains (Alberta)
Mount RevelstokeSelkirk Mountains (British Columbia)
Pacific RimWestküste Vancouver Island (British Columbia)
Besuchte Nationalparks

  • Reisetipp – Urlaub auf Vancouver Island
    In diesem Beitrag erkunden wir Vancouver Island, die größte nordamerikanische Pazifikinsel in der kanadischen Provinz British Columbia. Wir haben der Insel ganz klassisch im Rahmen einer Auto-Rundreise durch Westkanada einen Besuch abgestattet und aufmerksame Leser meines Blogs wird es jetzt nicht wundern, wenn ich anmerke, dass wir mit dem Zelt unterwegs waren. Demnach werden ich auch ein paar Übernachtungsmöglichkeiten in den Provincial Parks und natürlich im Pacific Rim National Park vorstellen. Vancouver Island ist mit einer Länge von 460 Kilometern und einer Breite von 100 Kilometern wie Kanada im Miniaturformat.
  • Reisetipp – Ausrüstung für das Zeltcamping in Nordamerika
    In diesem Beitrag möchte ich euch vorstellen was wir auf unseren Campingreisen nach Nordamerika so alles im Reisegepäck haben und was wir vor Ort erstehen. Wir sind, damals noch ohne unseren kleinen Sohn, immer mit dem Mietwagen und dem Zelt unterwegs gewesen und haben auf den National und State Park Campgrounds übernachtet.
  • Unterwegs in Kanada – Red Chair Locations
    Der kanadische Nationalpark Service hat in verschiedenen Nationalparks und an historischen Orten (National Historic Sites) rote Stühle aufgestellt. Diese sogenannten red chair locations befinden sich immer an den schönsten Plätze in den jeweiligen Parks und sind oftmals nur im Rahmen einer Wanderung oder einer Fahrt mit dem Kanu bzw. Kajak zu erreichen.
  • Ein Tag ganz im Zeichen des Flugzeuges
    Der 23. September ist unser letzter Urlaubstag 🙁 . Irgendwie finde ich es total schade das der Urlaub schon vorbei ist, andererseits ist es auch wieder schön heimzukommen und Eltern, Freunde und Kollegen wieder zu sehen. Der letzte Urlaubstag steht ganz im „Zeichen des … Weiterlesen: Ein Tag ganz im Zeichen des Flugzeuges
  • Seattle
    Wie bereits erwähnt, hatten wir vor ein paar Jahren bereits zwei Tage in Seattle verbracht. Damals war das Wetter nicht allzu dolle und wir haben uns auf „Indoor-Aktivitäten“ beschränkt. Wir waren damals im EMP (Experience Music Project), auf der Space Needle und im … Weiterlesen: Seattle
  • Chihuly Garden and Glass
    Der Chihuly Garden and Glas ist ein Kunstmuseum der besonderen Art gleich in direkter Nachbarschaft zum Wahrzeichen Seattles: der Space Needle. Das Museum wurde im Jahr 2012 eröffnet und zeigt die äußerst imposante Kunstwerke des US-Glaskünstlers Dale Chihuly. Der Eintrittspreis von 32 $ pro Person … Weiterlesen: Chihuly Garden and Glass
  • Unterwegs im Mount Rainier National Park
    Heute haben wir einen kleinen Sonntagsausflug zum Mount Rainier unternommen. Ich muss ganz ehrlich gestehen, ich wolle dort schon immer mal hin 🙂 . Wir waren ja schon vor ein paar Jahren in Seattle. Leider hat uns hat damals die Zeit nicht ganz gereicht … Weiterlesen: Unterwegs im Mount Rainier National Park
  • Back in the USA
    Vancouver Island hat uns den Abschied nicht allzu schwer gemacht. Wir haben die letzte Nacht wieder auf dem Campground die Goldstream Provincial Park verbracht. Am Morgen hat es dann angefangen zu regnen 🙁 . Die Fähre von Sidney nach Anacortes (USA) ging um … Weiterlesen: Back in the USA
  • Vancouver
    Wir haben unser Auto am Canada Place, dem Kreuzfahrtschiff Pier im Herzen Vancouvers, geparkt und uns mit der Citymap bewaffnet auf den Weg gemacht. Der Canada Place wurde zur Expo 1986 als kanadisches Pavillon errichtet und ist seitdem ein Wahrzeichen der Stadt. Heute … Weiterlesen: Vancouver
  • Entspannte Stunden im Vancouver Lighthouse Park
    Wir sind am Freitagmittag in Vancouver angekommen und haben uns in Surrey, einem Vorort von Vancouver, einen Campingplatz für die nächsten zwei Nächte reserviert. Wir sind auf einem privat geführten Platz auf einer „Wiese für Zelte“ untergekommen. Der Platz kann von der Lage … Weiterlesen: Entspannte Stunden im Vancouver Lighthouse Park
  • Kilby Historic Site and Farm
    Die Kilby Historic Site ist ca. 100 km von Vancouver entfernt gelegen und beherbergt u.a. ein Freilichtmuseum, welches das Leben auf der Farm in den 20er und 30er Jahren beleuchtet. Die Farm steht auf ehemaligem Indianerland. Das Museum besteht aus den original Farmgebäuden, wie … Weiterlesen: Kilby Historic Site and Farm
  • Trans Canada Highway
    Ich hatten in schon in ein paar Beiträgen den Trans Canada Highway erwähnt. Die Meile 0, also der Beginn des Highways ist auf Vancouver Island in Victoria. Der Highway verbindet alle 10 kanadischen Provinzen und geht somit von Vancouver Island bis nach Neufundland. … Weiterlesen: Trans Canada Highway
  • Wein – Wüste – Berge
    Wir haben in den letzten 2 Tagen im Südosten British Columbias einiges erlebt, erwandert und angeschaut Last Spike (Historic Site) Der Gedenkstein steht an der Stelle an der der letzte Nagel in die Schwelle der ersten kanadischen transkontinentalen Eisenbahn geschlagen wurde. Leider wurde … Weiterlesen: Wein – Wüste – Berge
  • Mount Revelstoke National Park 
    Der im Jahr 1914 gegründete Mount Revelstoke Nationalpark ist der zweitkleinste Nationalpark in West-Kanada und wird durch seine Lage in der Nähe der weitaus bekannteren Parks der Rocky Mountains, sprich Banff und Jasper, von vielen Urlaubern leider wenig beachtet und sprichwörtlich „links liegen … Weiterlesen: Mount Revelstoke National Park 
  • British-Columbia – Goldrausch in New Caledonia
    In diesem Beitrag besuchen wir die Gegend am Fraser River, sowie das sehenswerte Freilichtmuseum in Barkerville.
  • Alberta – Atemberaubende Bergwelt entlang dem Icefields Parkway und im Jasper National Park
    In diesem Beitrag besuchen wir den atemberaubenden Athabasca Glacier und wandern im Jasper National Park.
  • Banff – Canada’s first National Park
    Bei strahlendem Sonnenschein sind wir von Calgary in die Rocky Mountains gefahren. Unser erstes Ziel war der Banff National Park. Hier haben wir unser Zelt auf dem Tunnel Mountain Campground aufgeschlagen und sind im Anschluss zum Visitor Center gefahren um uns dort mit Karten- … Weiterlesen: Banff – Canada’s first National Park
  • Unterwegs in Alberta: Badlands – Vulcan – Calgary
    In diesem Beitrag besuchen wir die Ausgabungen im Dinosaur Provincial Park, machen einen kurzen Stopp in Vulcan und genießen die Zeit in Calgary.
  • Ankunft in den USA und entspannte Stunden im Waterton-Glacier National Park
    Mit diesem Beitrag startet unsere Reise durch Kanada. Wir fahren von Seattle aus in den Glacier National Park und weiter über die Chief Mountains in den kanadischen Teil, den Waterton-Glacier National Park.